Bau- und Architektenrecht

Im Tätigkeitsschwerpunkt Bau- und Architektenrecht sind wir insbesondere in folgenden Bereichen tätig:

♦ Gestaltung von BGB-Vertrag oder VOB/B Vertrag, Bau- und Bauträgerverträgen

♦ Realisierung von Abschlags- und Schlusszahlungen

♦ Sicherungsmöglichkeiten bei Nichtzahlung des Auftraggebers

♦ Nachträgliche Absicherung des Auftrages - Sicherungsbürgschaft § 648a BGB

♦ Probleme durch Baubehinderungen

♦ Mangelhafte Vertragserfüllung und Gewährleistung (vorzeitige Vertragsbeendigung, Ersatzvornahme, Minderung, Schadensersatz, Verstoß gegen allgemein anerkannte Regeln der Technik)

♦ Verletzung von Prüfungs- und Mitteilungsverpflichtungen

♦ Abnahme, Gefahrenübergang, Wegfall der Vorleistungspflicht, Teilabnahme, Beweislastumkehr, Verjährungsbeginn

♦ Zusätzliche Leistungen/Leistungen ohne Auftrag, Nachträge Vergütung, Fälligkeit, Skonto, Abschlagszahlungen, Sicherungsmittel, Schlussrechnung, Schlusszahlung, Bauhandwerkersicherungsgesetz

♦ Durchführung von gerichtlichen Beweissicherungsverfahren

Als Ansprechpartner stehen Ihnen Rechtsanwalt Jürgen Bandte zur Verfügung.