Informationen und Merkblätter

Eine gute und ausführliche Beratung bedarf der genauen Prüfung Ihrer Unterlagen. Bitte bringen Sie daher zum Besprechungstermin sämtliche Unterlagen Ihren Fall betreffend mit. Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob die Unterlagen von uns benötigt werden, so ist es ratsam die Unterlagen mitzunehmen. Hier gilt es, im Zweifel lieber zu viel mitzubringen, anstatt hinterher feststellen zu müssen, dass benötigte Unterlagen fehlen.

Grundsätzlich gilt, dass Sie im Zweifel alle Unterlagen mitbringen die relevant werden können. Sofern Sie eine Rechtschutzversicherung haben, bringen Sie bitte Ihre Versicherungsnummer und sofern bereits vorhanden Ihre Schadennummer mit.

Auf den folgenden Seiten haben wir einige Unterlagen, die wir von Ihnen benötigen könnten, sowie einige Informationen für Sie zusammengestellt:

Notariat

Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht

♦ Beratungshilfeantrag

♦ Prozess- Verfahrenskostenhilfe